Brigitta

Brigitta Biro, hatte selbst drei Hunde. 

 

Ihren erste Hündin, Polly, kam damals von einer Züchterin, ihre zwei anderen Hunde fand sie auf der Straße, ausgehungert, ängstlich und ungeliebt.

 

Für sie stand fest, sie aufzunehmen und ihnen ihre ganz Liebe zu schenken.

 

Dabei blieb es jedoch nicht.

 

Das Elend der Straße ging ihr so Nahe, dass sie ca. 2005 aktiv mit dem Tierschutz anfing. Seit ca. 2013/14 hat sie einen eigenen Verein und holt Tiere aus den Tötungsstationen raus und sorgt dafür, dass sie ein schönes Zuhause finden.

 

Mit sechs Zwingern fing es an, die sie für die Tiere aufgebaut hat, nun lebt sie auf einem Hof und es sind 14 Zwinger entstanden Somit kann sie monatlich 15 Hunde vor dem Tod retten, manchmal auch mehr.

 

Zurzeit wird ein altes kleines Haus von ca 20m² komplett saniert, so das zwei weitere Räume mit Warmwasserzufuhr für die Zwingerhunde entstehen.

 

Neben dieser Renovierung und der täglichen Arbeit kommen noch die Rettungsaktionen für die Hunde und die Tierarztbesuche in einer anderen Stadt dazu.

 

Langeweile kann da nicht aufkommen......

 

 

 

  • Back
    Next

 

 

Copyright © 2020   Herz für viele Pfoten International e.V.   

 All Rights Reserved